Themenrelevante Links oder nicht Themenrelevante Links?

Ein Frage mit der sich eigentlich jeder Websiteninhaber auseinandersetzen sollte. Und zwar schon sehr früh. Wie ich auch schon in einigen Artikeln zuvor beschrieen habe sind Link die zur eigenen Website, also Backlinks, sehr wichtig. Denn sie zeigen einer Suchmaschine das man eine Website hat, die zu einem bestimmten thema relevant ist. Vor einigen Jahren noch war es den meisten egal wo sie die Links herbekammen, mittlerweile ist das aber anders.

Ich habe mal in einem Forum einen Thread erstellt, mit der Frage: Wie wichtig sind Themenrelevante Links oder gehen auch nicht-themenrelevante Links?
Es war sehr erstaunlich wie viele verschiedene Aussagen man von den Kollegen aus dem Forum erhalten hat. Die einen schwören auf Themenrelevante Links, andere sagen sie mischen, also sowohl Themenrelevante Links als auch nicht-Themenrelevante Links, wieder andere sagen das es eigentlich ganz egal ist, woher sie ihre Links bekommen, hauptsache sie bekommen Links. Solche Forendiskussionen sind immer sehr interessant, denn es zeigt, wie uneinheitlich damit umgegangen wird. Doch es gibt auch SEO Agenturen die für sich eigene SEO Linkstandards erarbeiten haben, und somit ganz klare Vorgaben beim Umgang mit Links, und Backlinks haben.


Ich selber habe die mehrere Seiten. Unter anderem das Artikelverzeichnis-xl.de, oder eine Seite zu Rollrasen, Rasenmakler.de.
Es sind also von der spezifikation zwei völlig verschiedene Seiten. Während Rasenmakler.de eine reine Informationsseite nur zu einem Thema hat, nämlich Rollrasen, ziehe ich es bei Rasenmakler.de vor sehr akribisch nach Themenrelevanten Linkpartnern zu suchen. Auch hier werden nochmal die angeboten Links die mir von Seitenbetreibern sehr genau unter die Lupe genommen. Denn wer einfach einen Link nimmt, ohne sich die Linkstruktur anzusehen, kann seine Seite sehr schnell ins Abseits schiessen.
Es bedeutet also, bei sehr informativen Themen die genau darauf abzielen dem Verbraucher ein möglichst hohe Informationsdichte anzubieten, wirklich nur auf saubere themenrelevante Links zu setzen.

Nun habe ich ja noch das Artikelverzeichnis-xl.de erwähnt. Diese, und auch jedes andere Artikelverzeichnis bietet zu den verschiedensten Themen, Themenkategorien an. Von A wie Auto bis Z wie Zaubertricks. Alles schon gesehen, kein Witz!
Bei der verschiedenen Themenstreuung ist es also wesentlich weniger wichtig Themenrelevante links zu erhalten. Ausser sie Verlinken immer auf den direkten Artikel. Als Artikelbespiel nennen ich, die kategorie Sport. Wenn sie dann einen Link von einer Sportseite bekommen, sollte dieser Link sich auch auf den Artikel aus der Kategorie Sport beziehen. Sollten Sie aber den Link immer nur auf den Index setzen muss es kein themenrelevanter Link sein. Hier ist dann der Linktext, bzw, das Keyword im Linktext von wesentlicher Bedeutung!

Was sich im Grunde so einfach anhört – Links sammeln – ist eine echte schwerarbeit. Viele in Deutschland machen es sich sehr schwer mit dem Linktausch. Gerade weil, immer wieder mit Halbwissen zum Theme Backlinks und Linktausch, vorherrscht.
Ein Kollege von mir der lange Jahre in den USA gelebt hat und dort seine eigen Webagentur hatte, erzählte mir, wie erschrocken er darüber war, wie schwer es scheint, in Deutschland Links zu tauschen. Ganz egal ob nun Themenrelevant oder nicht themenrelevante Links. In den Staaten ist es gang und gäbe links untereinader zu tauschen, anzubieten. Woran das liegt? Dort wird viel weniger Streeß mit den Themenrelevanten Links gemacht als hier in Deutschland. Ohnehin, weiss eine Suchmaschine, wie Google, die alleine über 200 eingestellte Filter hat, wo mit Themenrelevanten Links getrickst werden soll, auch das kann sehr negative auswirkungen auf die eigene Website haben.


Jeder der mit seiner Website bei der Suchmaschine möglichst weit oben landen möchte, muss sich mit dem Thema “Linktausch” auseinandersetzen. Und zwar nicht nur ein bißchen, sondern richtig. Aber es gibt einige Tools, die einen bei der Auswahl der angebotenen Links und somit der Auswahl, unterstützen. Nicht jeder Link bringt einen weiter, aber es muss auch nicht immer ein Themenrelevanter Link sein. Die Masse der Links, beziehungsweise der eingehenden sauberen Links macht für jede Website den Unterschied.

2 comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *